Makeup

Limecrime Venus

Hallo ihr Lieben,

zunächst fühle ich mich ja schon fast ‚verpflichtet‘ ein Vorwort zu verfassen. Ja, ich weiß um den Skandal, den so einige Aktionen der Marke Limecrime und deren Chefin verursacht wurde. Dennoch finde ich die Produkte schön und wenn niemand eine Chance bekommt wenn er gefallen ist, dann finde ich, ist es eine traurige Welt. Wann also, wenn nicht jetzt – so dachte ich mir. Und bestellte die von mir schon lange angeschmachtete Venus Palette. Das erste Mal aufgefallen ist sie mir übrigens bei Valerie (hier und hier wunderschöne Looks von ihr). Danach dann plötzlich überall, mir wurden ja auch die Augen geöffnet. 😉

Ich wollte die Palette. Ich wollte sie unbedingt! Und ich traute mich nicht zu bestellen. Bis irgendwann Säh sagte, dass sie die Palette unbedingt wollte. Und ich wieder überlegen musste und mich irgendwann, als ich merkte, dass ich auch zwei davon in den Warenkorb packen konnte, einfach auf bestellen drückte. Ich bin sehr glücklich mit dem Schmuckstück, die ist wirklich wirklich toll! Das ganze Drumherum vergessen wir einfach mal für einen Augenblick, ja?

Weiterlesen „Limecrime Venus“

Pflegekram

Hyaluronsäure – meine Drogeriealternative für trockene Haut

Hallo ihr Lieben,

wie beim letzten Mal versprochen hier die Erklärung, wieso Hyaluronsäure toll für eure Haut ist.

IMG_0128

 

Hyaluronsäure gilt als der Feuchtigkeitsspender und Durstlöscher für die Haut. Diverse wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass die Säure dazu beiträgt, dass der Wasserverlust der Haut, der durch Verdunstung über den Tag verteilt ganz natürlich auftritt, vermindert werden kann.

 

Hyaluron gibt es hochmolekular und niedrigmolekular. Hochmolekulare Hyaluronsäure legt sich auf die Haut auf und verhindert Feuchtigkeitsverlust durch Verdunstung und niedrigmolekulare Hyaluronsäure spendet in den tieferen Hautzellen Feuchtigkeit. Nur niedrigmolekulare Säure kann überhaupt in die Haut eindringen. Ein ideales Produkt enthält beide Molekularstrukturen, da sie zusammen noch besser wirken. Eigentlich kommt Hyaluronsäure ganz natürlich im Körper vor, jedoch nimmt die Bildung von Hyaluron, wie die von diversen anderen Sachen, mit zunehmendem Alter einfach ab. Das Polysaccharid ist bekannt dafür, eine riesige Menge Wasser binden zu können, was optisch die Haut aufpolstert und hilft, sie feucht und gesund zu halten (auch hier hilft übrigens Sonnenschutz, denn auch hier beschleunigt UV Strahlung wieder die Schäden).

 

Achtung: bei trockener Umgebung (im Winter bei Heizungsluft zum Beispiel) kann Hyaluronsäure auch genau umgekehrt wirken und die Haut austrocknen. Hier bitte mit einem sehr reichhaltigen Produkt okklusiv darüber arbeiten (reichhaltige Pflegecreme), diese sollte das verhindern.

 

Soviel ganz kurz und knapp dazu, was Hyaluronsäure ist. Jetzt die gute Nachricht, die Drogerie hat hier wirklich gute Produkte.
IMG_0126

 

Das oben gezeigte Balea Produkt ist, so finde ich, toll. Balea beruft sich leider aufs Geheimnis der Zusammensetzung und will nicht verraten in welcher Konzentration beide Molekularstrukturen enthalten sind, doch nur mit dieser Info könnte man es tatsächlich genau einschätzen. Ob das jetzt verständlich ist oder nicht soll jeder für sich entscheiden, Balea sagt auf jeden Fall, dass beide Arten enthalten sind. Auch die sonstigen Inhaltsstoffe sind gut, darum kann ich das Produkt guten Gewissens empfehlen. Es ist nur recht wenig enthalten, darüber sollte man sich im Klaren sein. Der gelartige Booster zieht schnell ein und ist durchsichtig, er spendet toll Feuchtigkeit und ich kann mir gut vorstellen, ihn gerade im Sommer häufig zu verwenden.

 

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Sodium Hyaluronate, Alpinia Galanga Leaf Extract, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Xanthan Gum, Caprylic/Capric Triglyceride, Tetrasodium Glutamate Diacetate, Citric Acid, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol.
IMG_0137

 

Auch Sebamed spielt mit bei guten Cremes mit guten Inhaltsstoffen. Hier habe ich überhaupt keine Angaben zur Molekularstruktur für euch. Wenn ich da Infos erhalte oder finde reiche ich die aber gern nach.

 

Unreine Haut Creme Mattierend:
Aqua, Aloe barbadensis leaf juice, C12-15 Alkyl Benzoate, Diethylhexyl Carbonate, Sodium Polyacrylate, Panthenol, Niacinamide, Faex extract, Aesculus hippocastanum seed extract, Ammonium glycyrrhizate, Sodium Hyaluronate, Zinc Gluconate, Caffeine, Biotin, Allantoin, Sodium Citrate, Propylene Glycol, Parfum, Phenoxyethanol, Sodium Benzoate

 

Anti-Ageing Augencreme:
Aqua, Glycerin, Prunus amygdalus dulcis oil, Persea gratissima oil, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Butyrospermum parkii butter, C12-C15 Alkyl Benzoate, Cetearyl Glucoside, Cetearyl Alcohol, Palmitoyl Oligopeptide, Palmitoyl Tetrapeptide-7, Ubiquinone, Sodium Hyaluronate, Bisabolol, Sodium Lactate, Coco Glucoside, Potassium Cetyl Phosphate, Sodium Citrate, Sodium Carbomer, Butylene Glycol, Parfum, Benzyl Alcohol, Phenoxyethanol, Sodium Benzoate

 

Parfum ganz hinten und keine schlechten Alkohole, genau so wie ich das mag. Die Produkte sind schön formuliert (aber auch nichts Besonderes, wie die PC Cremes, vollgepackt mit Antioxidantien die ich so mag) und lassen sich gut verteilen. Gute Hautpflege muss also nicht automatisch den Geldbeutel bis an den Anschlag strapazieren.

 

Habt ihr tolle Produkte, die Hyaluronsäure enthalten? Schreibt mir gern davon.

 

Meine PC Moisture Boost Pflege, die ich abends verwende, enthält auf jeden Fall auch welche, ist auch nicht die Einzige. Ich wollte nur mal nicht immer die eine Marke in den Vordergrund rücken und euch zeigen: auch andere können mitspielen manchmal. 😉

 

Verwandte Links:

 

 

 

und ein paar Tipps zu trockener Haut generell auf der wundervollen Seite der Super Twins

 

 

(Im Ernst, lest euch alle drei Seiten in aller Ruhe durch und ihr werdet erschlagen von den tollen Informationen und eure Hautpflege wird nie wieder sein wie sie mal war… alle drei sind der Hammer! Darum verlinke ich sie auch immer wieder.)